barbara kuster.

Medientraining: Der erste Eindruck zählt

Internet, Fernsehen, Radio, Zeitung, E-Paper, Magazine… Die Außendarstellung ist in der heutigen Zeit, mit den vielen verschiedenen Medien, wichtiger denn je. Das gilt nicht nur für den Auftritt auf der Aktionärsversammlung oder für Krisen-PR. Mit jedem Medienkontakt und jedem Auftritt in der Öffentlichkeit präsentieren Sie auch das Unternehmen. Zeigen Sie sich also von Ihrer besten Seite.

Studien beweisen: Ausschlaggebend sind dabei nicht vornehmlich die Inhalte, sondern Mimik, Gestik, Haltung und Ausstrahlung – und eine tragfähige Stimme.
Mit Hilfe von speziellen Atem-, Stimm- und Sprechtechniken, Rhetorik- und Präsentationsschulungen sowie Videoaufzeichnungen lernen Sie souverän vor Kamera, Mikrofon oder großem Publikum aufzutreten.

Sie bekommen Lampenfieber in den Griff, sind sich Ihrer Stärken bewusst und sorgen bei Anderen für positive Aufmerksamkeit. Und so kommt dann auch Ihre inhaltliche Botschaft sicher an.